14 Gründe, warum Triol AT27 VFD der beste Mittelspannungs-Frequenzumrichter der Welt ist
22 / 09 / 2020 350801 Ansichten
  • Products
  • Services

1. Gesamtabmessungen

Die kleinsten Abmessungen der Welt! Oder eher technisch gesprochen: Triol AT27 hat das beste Verhältnis zwischen Fußabdruck / Nennleistung – ca. 30 % geringer als andere Hersteller von Mittelspannungs-Frequenzrichtern. Zudem bieten alle Modelle der ED-Reihe Indoor-Nutzung) Einzelanschluss, was es dem VFD ermöglicht, direkt „unter der Wand“ platziert zu werden – ohne zusätzliche Sicherheiten.

Das ermöglicht es, 25 – 30 % des für gewöhnlich benötigten Monateplatzes, Baumaterialien und Arbeitsaufwand in Neubaugebieten einzusparen. Beispielsweise spart der Kunde bei einem neuen Montageplatz für einen Frequenzumrichter mit 2.500 kW und 6 kV mit dem AT27 rund 3 Quadratmeter ein.

Der Triol AT27 lässt sich dort platzieren, wo die meisten anderen VFDs nicht hinpassen. Dieser Vorteil ermöglicht es unseren Partnern, Kunden eine einzigartige Lösung ohne Zusatzkosten für eine separate Unterbringung und Stromversorgung anzubieten.

Lesen Sie mehr über diesen Vorteil in diesem Artikel: Triol AT27 ED hat die kleinsten Abmessungen der Welt unter den Frequenzwandlern dieser Kategorie!

2. Gehäuse

TDie Reihe der Triol AT27-Gehäuse eignet sich für die meisten Klimazonen (mit Ausnahme des arktischen Klimas) und industriellen Umgebungen (mit Ausnahme von explosiven Bedingungen). Wir sind weltweit der einzige Hersteller von Mittelspannungs-VFDs mit NEMA4- und NEMA4X-Gehäusen, die auf Offshore-Plattformen ohne zusätzlichen Schutz eingesetzt werden können.

Bei Modellen für den Außenbereich entfallen die zusätzlichen Kosten für die Bereitstellung der erforderlichen Umgebungsbedingungen für den FU-Betrieb, wie sie bei den meisten Umrichtern anderer Hersteller erforderlich sind. Drei Reihen des Triol AT27 - RX, MV, und DD – können im Freien betrieben werden.

Dies führt zu erheblichen Kosteneinsparungen beim Einsatz des Triol AT27. Um zum Beispiel einen Frequenzumrichter mit 2500 kW und 6 kV zu installieren, der nicht speziell für die Umgebungsbedingungen ausgelegt ist, bräuchte man einen Schutzraum mit einer Fläche von mindestens 17 Quadratmetern, was Zehntausende US-Dollar kosten würde, plus ein Klimatisierungssystem. Letztendlich spart der Triol AT27 dem Käufer Zehntausende US-Dollar.

3. Transformatoren

Wir verwenden im Triol AT27 ausschließlich Transformatoren aus eigener Entwicklung und Fertigung. In diesen setzen wir die UNICORE-Technologie ein, die den Erregerstrom unserer Transformatoren im Vergleich zu der von den meisten Transformatorenherstellern verwendeten Step-Lap-Technologie um das Dreifache reduziert. Wir bestimmen und kontrollieren die elektromagnetischen und thermischen Parameter des Transformators, was es uns ermöglicht, die Abmessungen und Leistung des Transformators zu optimieren und nicht zu überdimensionieren. In der Grundausführung verfügt der Triol AT27 über vier Anzapfungen der Hochspannungswicklung, wodurch der VFD maximal an das Kundennetz angepasst werden kann.

Zum Vergleich: Bei Frequenzumrichtern mit einer Leistung von 1600 kW und 6 kV verwenden die meisten Hersteller einen Serientransformator mit 2000 kVA Nennleistung, während Triol einen optimierten Transformator mit einer Leistung von 1840 kVA einsetzt und dabei die Verlustleistung geringhält. Gleichzeitig zahlt der Käufer nicht zu viel für den Transformator und ein überdimensioniertes Kühlsystem.

Ein solcher Vorteil ermöglicht es dem Anwender auch, eine vollständige Diagnose des Transformators nach den an einen bestimmten VFD angepassten Anweisungen durchzuführen und eine Online-Beratung zur Diagnose und Reparatur direkt von einem Hersteller zu erhalten. Dadurch wird die Ausfallzeit der Anlage erheblich reduziert (nach unserer Erfahrung um bis zu 3 Tage). Die technischen Lösungen des Transformators bieten die Möglichkeit der Reparatur direkt vor Ort, ohne ihn zum Hersteller bringen zu müssen.

Lesen Sie mehr über diesen Vorteil in diesem Artikel: TRIOL TRSD TRANSFORMATOREN – LEISTUNG UND VORTEILE, DIE MAN ERWARTEN KANN!

4. Einfache Erstinbetriebnahme

Die Mittelspannungs-VFDs von Triol sind die einzigen weltweit, die eine Inbetriebnahme über einen Webbrowser via Wi-Fi ermöglichen. Wir sehen die Einfachheit der AT27-Inbetriebnahme als einen bedeutenden Wettbewerbsvorteil, an dem wir kontinuierlich arbeiten. Wir haben Ideen, wie wir diesen Prozess noch zugänglicher, zuverlässiger und schneller machen können.

Es geht nicht nur darum, dass ein Computerbildschirm größer ist als der Reglerbildschirm des VFD selbst oder dass ein mobiler Bildschirm bequem in die Hand passt. Tatsache ist, dass der Triol-Assistent auf Ihrem Desktop oder Ihrem Mobiltelefon unmissverständlich die Handlungen Ihres Teams direkt zum gewünschten Ergebnis führt, so dass es unmöglich ist, einen Schritt zu überspringen oder falsch auszuführen. Die Checkliste nach jedem Einstellschritt wird automatisch vom Triol AT27 selbst ausgeführt, und Sie können die Ergebnisse sofort auf Ihrem Bildschirm sehen.

Dies ermöglicht es unseren Anwendern, eine schrittweise Inbetriebnahme des Frequenzumrichters in nur 10 Minuten und 20 Schritten durchzuführen. So wird die Inbetriebnahmezeit reduziert und Fehler bei der Inbetriebnahme können vermieden werden. Selbstverständlich ist dies erst nach der Montage möglich. Im nächsten Abschnitt sehen Sie, wie Sie die fehlerfreie Installation des Triol AT27 sicherstellen können.

Lesen Sie mehr über diesen Vorteil in diesem Artikel: Garantiert schnelle Inbetriebnahme des Triol AT27 Frequenzumwandlers: Triol Magie

5. Vollständige Anpassung und Erstdiagnose vor der Hochspannungsversorgung.

Die Mittelspannungs-Stromversorgungszellen für die Triol AT27 VFDs sind durch einen Eingangstransformator (eine separate Wicklung für die Hilfsstromversorgung) oder durch einen anderen Anschluss an eine Niederspannungs-Hilfsstromversorgung (380, 480 V) geregelt. Wenn der Kunde eine eigene Stromversorgung zur Verfügung stellen kann, kann er das Modell Triol AT27 mit der entsprechenden Schaltung erhalten.

In diesem Fall wird das Risiko eines Geräteausfalls bei der ersten Inbetriebnahme nach den Installationsarbeiten der Anlage oder nach einer Wartung oder Reparatur minimiert. 100 % der VFD-Elemente können mit Niederspannung betrieben werden, was im Falle von Installationsfehlern oder anderen Störungen nicht zu einem Ausfall des VFD führt.

Dadurch kann der Installateur die korrekte Installation der Anlage gewährleisten und die Bereitschaft des VFDs zur Inbetriebnahme ohne Hochspannungsversorgung prüfen. Der Kunde kann den Abschluss der Inbetriebnahme und den Zeitpunkt der Wartung und Reparaturen genau planen.

Einer der häufigsten Fehler bei der Inbetriebnahme ist der falsche Anschluss von Stromversorgungskabeln. Dies führt zu einem Ausfall des Frequenzumrichters und zu Schäden an der Leistungszelle. Potenzielle Verluste im Falle eines Leistungszellenschadens an einem Frequenzumrichter mit 1600 kW und 6kV belaufen sich auf mehrere Tausend US-Dollar, zusätzliche Wartezeit und Reparaturen führen zu Verzögerungen bei der Inbetriebnahme von wichtigen und leistungsstarken Anlagen, mehr Schwierigkeiten und zusätzlichen Kosten. Eliminieren Sie diese Risiken, indem Sie eine vorläufige Diagnose durchführen, bevor Sie Hochspannung anlegen.

6. Optimale Lösungen für die AT27-Integration

Die Triol Corporation liefert nicht nur Hochspannungs-Frequenzumrichter, sondern stellt auch entsprechende Ausrüstung zur Verfügung, die es einfach und kostengünstig macht, den AT27 am Einsatzort zu installieren. Oft hat der Kunde nicht die Möglichkeit, einen anderen Anschlusspunkt für den AT27-Anschluss an das Netz zu wählen oder er kann das Problem des Schaltens mehrerer Motoren innerhalb der vorhandenen Schaltanlage ohne vorhandene Schaltanlage nicht lösen.

Für diese Zwecke bieten wir eine Reihe spezialisierter Schaltschränke, Triol СВ27, an, die es ermöglichen, eine beliebige Schaltkombination von sowohl einem als auch mehreren AT27 VFDs zusammen mit mehreren Motoren in verschiedenen Stromversorgungskreisen für Verbraucher und Betrieb zu realisieren.

In diesem Fall verwandelt sich der AT27 von einem Antrieb mit variabler Frequenz in einen maßgeschneiderten Gerätesatz, der die Anforderungen des Endkunden vollständig erfüllen kann.

Die Vorteile dieser Lösung sind:

  • bis zu acht Schaltgeräte in einem 1000 mm breiten Schrank (Schaltschütze, Trennschalter, Erdungsschalter), im Vergleich zu einem Standard-Einsatzpaket und einem Abgangsbereich mit 1 – 3 Schaltgeräten zu einem angemessenen Preis
  • das Vorhandensein einer eingebauten programmierbaren Steuereinheit, die eine Plug-and-Play-Verbindung zum AT27 ermöglicht, wodurch auf eine externe SPS (programmierbare logische Steuerung) verzichtet werden kann, die für den Betrieb mit Schaltgeräten zuständig ist.

So wird beispielsweise bei der Implementierung einer Lösung für die Frequenzregelung und den Sofortstart eines Motors nur ein СВ27-Schaltschrank anstelle von drei herkömmlichen Standardschalttafeln benötigt. Der Einsatz von CB27-Schaltschränken mehrere tausend US-Dollar einsparen.

7.Fehlerfreie Übertragung von Antrieben an das Netz und Abnahme aus dem Netz

Die Notwendigkeit der synchronen Übertragung des Geräts an das Netz ist offensichtlich. Überall finden sich Lösungen, die keinen Algorithmus für die synchrone Übertragung an das Netz besitzen. Das führt zu periodischen Abschaltungen von Schaltanlagenabschnitten (aufgrund des 12-fachen Anlaufstroms), erzeugt mechanische Erschütterungen des Motors und des Antriebsmechanismus während des Übergangsprozesses im Motor, während er an das Netz angeschlossen ist. Diese Probleme werden mit dem einzigartigen Algorithmus von Triol für den synchronen, spannungsfreien Transfer zum Netz und zurück vom Netz zum VFD ausgeräumt.

Die Vorteile dieser Lösung sind:

  • keine Stromeinspeisung in das Netz, wenn der Motor angeschlossen ist
  • keine mechanischen Erschütterungen des Antriebsmechanismus zum Zeitpunkt des Netzanschlusses
  • keine besonderen Anforderungen an die Netzqualität
  • keine Strompause (Verlust des Drehmoments des Antriebs), wenn der Motor vom Netz zum VFD übergeht.

Solche Lösungen verhindern das unbefugte Abschalten von Schaltanlagenabschnitten, während der Motor mit dem Netz verbunden ist und somit auch die Beschädigung von Betriebsmechanismen, deren Reparaturen sehr kostspielig werden können.

8. AT27-Betrieb bei Spannungsabfall

Ein schwaches Firmennetz oder Spannungseinbrüche im Energiesystem bereiten unseren Mitbewerbern Probleme. Aber nicht für Triol AT27! Es implementiert einen speziellen kinetischen Pufferungsalgorithmus, der die Aufrechterhaltung des technischen Betriebs bei symmetrischen und asymmetrischen Spannungseinbrüchen bis hin zum völligen Ausfall der Spannung gewährleistet. Die Betriebszeit in diesem Modus wird durch die Massenträgheit der Last bestimmt und kann von 100 ms bis zu mehreren Minuten (bis zum Stillstand des Motors) reichen.

Hervorragend: Die Stromversorgung der Maschine fällt aus, manchmal sekundenlang und obwohl der Motor ziemlich leistungsstark ist, läuft er weiter! Aber das ist kein Wunder; das ist Physik. Um den Betrieb des Geräts fortzusetzen, nutzen wir einen Teil der kinetischen Energie, die sich zuvor sowohl im Motor als auch im Mechanismus selbst angesammelt hat und wir stellen ihre Funktion durch einen einzigartigen Triol-Algorithmus sicher. Wenn die Stromversorgung wiederhergestellt ist, nimmt der VFD seinen regulären Betrieb wieder auf, unmerklich für den Mechanismus (ohne mechanische Erschütterungen, plötzliche Frequenzänderungen und Stromspitzen).

„Die Einfachheit ist genial“, aber die Einsparungen und Vorteile daraus sind enorm!

9. Energiezellen HOpCoDTM Bypass

Manche Firmen haben einen mechanischen Bypass, andere einen elektronischen. In Wahrheit besitzen beide Nachteile. Der HOpCoDTM Triol-Bypass, ein elektronisch-mechanischer Bypass, der 2018 von der Triol Corporation entwickelt und patentiert wurde, vereint das Beste der beiden Arten ohne Nachteile.

Als Ergebnis gewährleistet der Bypass Triol AT27 mit HOpCoDTM-Zellen die Kontinuität des technologischen Prozesses bei einem Ausfall der AT27-Leistungszelle bis zur geplanten Abschaltung der Anlage.

In diesem Fall erfolgt die Überbrückung mit einer Geschwindigkeit, die den Anforderungen entspricht, die am empfindlichsten auf die Kontinuität des Stromversorgungsmechanismus reagieren (< 4 ms). Solche Mechanismen sind beispielsweise Zentrifugalpumpen, Kugelmühlen, usw.

10. Lüftungsumschaltung

Wenn ein Lüfter im VFD-Kühlsystem ausfällt, ist der AT27 ohne Einschränkungen voll funktionsfähig. Der Austausch eines ausgefallenen Lüfters ist bei laufendem Betrieb möglich; es ist nicht notwendig, den VFD zu stoppen.

Diese Merkmale des AT27 vermeiden den Verlust von Ressourcen und Gewinn, den Verderb von Rohstoffen und Halbfertigprodukten. Es gibt keine Notabschaltungen, während die normalen Parameter des Stromversorgungssystems nach dem Starten von leistungsstarken Vorrichtungen, Ausfällen auf Stromleitungen und internen VFD-Fehlern wiederhergestellt werden.

Dies ist besonders wichtig bei Objekten wie Kraftwerken, Gießereien, chemischen Betrieben und Ölraffinerien, wo eine kurzfristige Abschaltung zu einer langfristigen Störung des technischen Betriebs und zu Einbußen führen kann.

11. Benutzerfreundlichkeit (UX)

Triol hat den UMKA37 entwickelt, der eine SPS mit einem integrierten Touchscreen kombiniert, um die Benutzeroberfläche an den Typ des kundenseitigen Mechanismus anzupassen. Damit können Sie 100 % der Parameter steuern und eine effektive Prozesssteuerung entwerfen.

Vorteile für den Anwender:

  • Ergonomische Schnittstelle, verifiziert durch 25 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Frequenzumrichtern (erfordert keine Schulung in der Bedienung von Frequenzumrichtern)
  • Zeigt Warnungen an, wenn eine vorbeugende Wartung des Frequenzumrichters erforderlich ist (minimiert Notabschaltungen; Reparatur- und Wartungskosten)
  • Schnelle und eindeutige Identifizierung des Problems (reduziert Dauer und Ressourcenkosten bei der Suche nach technischen Problemen im VFD und in externen Geräten).

So kann beispielsweise bei einer Notabschaltung der Vorratsdruckhaltepumpe mit unbekannter Ursache die Dauer für eine vollständige Begutachtung und Ursachenermittlung mindestens drei Tage in Anspruch nehmen. Mit der UMKA37-Steuerung brauchen Sie diese Zeit gar nicht erst zu vergeuden! Mit jedem Tag, an dem der Triol AT27 in Betrieb ist, gefällt er dank seiner Schnittstelle und genauer Statusinformationen dem Kunden immer besser!

12. „Sanftes Arbeiten“ mit den Motorwicklungen

Triol-Mittelspannungs-Frequenzumrichter haben das beste dV/dt unter Multilevel-Spannungs-VFDs in dieser Geräteklasse. Unser dV/dt-Pegel an den Wicklungen eines laufenden Motors überschreitet den Wert von 45-50 V/μs nicht, was durch einen speziellen PWM-Algorithmus mit Unterdrückung von Schrittspannungsschwankungen in einer langen Kabelleitung auf der Motorseite ermöglicht wird.

Dadurch kann der AT27 mit jedem Motortyp ohne Einsatz von Sinusfiltern und dV/dt-Filtern verwendet werden, was etwa 5 – 10 % der VFD-Anschaffungskosten einspart, ohne die Lebensdauer des Elektromotors einzuschränken. Isolationsschäden und Windungen in den vorderen Teilen der Statorwicklungen eines Elektromotors mit einer hohen dV/dt-Frequenzumrichter-Ausgangsspannung erfordern früher oder später die Reparatur des Mittelspannungs-Elektromotors durch den Anwender.

13. Proprietäre Vektor-Steuerung

Die AT27-Softwareprodukte von Triol bieten eine Vektor-Steuerung für eine breite Auswahl an Elektromotoren: Asynchron-, Synchron- und Permanentmagnetmotoren. Triol ist der einzige Hersteller von Mittelspannungs-Frequenzumrichtern mit Vektorregelung von Permanentmagnet-Tauchmotoren.

Das ermöglicht es dem Anwender:

  • dieselbe AT27-Produktreihe sowohl für die skalare als auch für die vektorielle Steuerung anzuwenden, unter Einsatz verschiedener Softwarepakete.
  • verschiedene Motoren an einem Standort von einem VDF aus zu steuern: Asynchron-, Synchron- und Permanentmagnetmotoren.

Wenn beim Anwender beispielsweise Asynchron- und Synchronmotoren betrieben werden, die eine Vektor-Steuerung benötigen, muss bei der Installation eines AT27 der Synchronmotor nicht durch einen Asynchronmotor ersetzt werden.

14. Zuverlässigkeit und Beständigkeit

Triol AT27-Leistungszellen verwenden Polypropylen-Kondensatoren. Ihre MTBF (mittlere Zeit zwischen Ausfällen) beträgt 100.000 Stunden (das entspricht über 11 Jahren). MTBF ist das teuerste Glied, wenn das Produkt (der Transformator) mehr als 25 Jahre alt ist. Der Triol AT27 hat eine Gesamt-MTBF von mindestens 62.000 Stunden, ohne Austausch von Komponenten, was höher ist als bei Frequenzumrichtern anderer Hersteller.

Die lange Durchschnittszeit zwischen den Ausfällen ermöglicht es Ihnen, den Umfang der Ausfallzeiten und Reparaturen des Frequenzumrichters zu reduzieren und die Betriebskosten des Frequenzumrichters zu senken.

Ein Beispiel: Die meisten Hersteller verwenden in ihren Leistungszellen Elektrolytkondensatoren mit einer Lebensdauer von 3 Jahren, was im Laufe von 11 Jahren den Austausch von 3 – 4 Kondensatorbatterien erfordert, während beim AT27 nur ein solcher Austausch erforderlich ist. Über 11 Jahre hinweg beläuft sich der Unterschied beim Austausch von Kondensatoren für Wechselrichter 1600 kW und 6 kV auf ca. 30.000 US-Dollar.

Die Zuverlässigkeit der Triol AT27 VFDs liegt bei nahezu 100 %, und wir arbeiten weiter daran, sowohl die Zuverlässigkeit als auch die Lebensdauer der in den Produkten verwendeten Komponenten zu erhöhen, unter anderem durch Volllasttests. Dies erreichen wir u. a. durch Belastungsprüfungen aller hergestellten Frequenzumrichter auf Nennleistung und Überlastfähigkeit.

Die Tests werden mit einer einzigartigen patentierten Technologie durchgeführt, die es ermöglicht, (unter anderem) sowohl 160-kW-Antriebe als auch 8-MW-VFDs zu testen. Lieber Leser, liebe Leserin, wir laden Sie ein, sich selbst von den Werksabnahme-Tests unserer VFDs bei voller Leistung zu überzeugen.

Abschließend dürfen wir erfreut festhalten, dass wir neue Möglichkeiten sehen, Triol AT27 zum unangefochtenen Marktführer in seinem Bereich zu machen, nicht nur heute, sondern auch in Zukunft. In den nächsten 14 Wochen planen wir, Ergänzungen zu diesem Artikel zu veröffentlichen. Jeder zusätzliche Beitrag wird einem der aufgeführten Vorteile gewidmet sein. Wir werden vergleichende Eigenschaften mit unserem direkten Wettbewerb sowie die Ergebnisse von Messungen und Tests veröffentlichen, die Ihnen die Gewissheit geben, dass der Triol AT27 tatsächlich der beste Mittelspannungs-Frequenzumrichter der Welt ist. Darüber hinaus haben wir in dieser Zeit mehrere einzigartige Implementierungen in verschiedenen Ländern und auf verschiedenen Kontinenten geplant, die, da sind wir uns sicher, für unsere fachkundigen Leserinnen und Leser relevant sein werden. Wir freuen uns darauf, Ihnen davon zu erzählen; es wird interessant werden! Schließen Sie sich uns an!

close
АТ24 all regions 15.06
Triol Corporation
Triol AT24 Series: intellectual universal unique ultra-adaptive low-voltage drive (IUUU LV Drive).

Meet lines of Industrial Low Voltage VFDs AT24 Triol that are ready for order in Q3 2023!

Triol AT24 line UC

Upgrade your industrial processes with the intelligent Triol AT24 line UC Variable Frequency Drive (VFD). Experience high overload capability, precise frequency control, and increased control accuracy with the support of three encoder types. Enhance your system performance and efficiency today!

Learn more
Triol AT24 line UH

Optimize your operations in harsh environments with the Triol AT24 line UH Variable Frequency Drive (VFD). With its high-protective enclosure and separate airflow cooling channel, it's built to withstand extreme conditions. Experience reliable performance from -40 ºC to +50 ºC (-40...+122 F) and install it outdoors with confidence. Upgrade your system today for enhanced durability and efficiency!

Learn more
Frequency Drive AT24 line LE by Triol

Ensure the safe and reliable operation of elevator equipment with the Variable Frequency Drive AT24 line LE by Triol. Designed for synchronous and asynchronous, gear and gearless elevator winches, it offers advanced functionality and unique algorithms for modern elevators. Benefit from automatic measurements, easy configuration via Wi-Fi adapter and Triol Wizard, and reliable power supply with UPS operation. Upgrade your elevator system with Triol AT24 VFD line LE for enhanced performance and control.

Learn more

About Applications of LV AT24 VFD in different industries

Videos

Increase the profitability of rolled steel production with the specialized Triol AT24 VFD functions.

Learn in this video how to increase the profitability of rolled steel production with the specialized Triol AT24 VFD functions.

Learn more
Algorithm AT24 for controlling Sucker Rod Pump

Supercharge your Sucker Rod Pump operations with the cutting-edge AT24 algorithm.

Learn more
Improving the control efficiency of shipboard electric motors by implementing Triol VFD

Triol Corporation's AT24 and AT27 VFDs are cutting-edge solutions designed specifically for marine applications.

Learn more

Contacts

Dmitry Khachaturov

Dmitry Khachaturov Junior

Key Account Manager

Europe

dmitry.khachaturov.j@triolcorp.com

Nikita Poturoev

Nikita Poturoev

Head of Sales Department

Europe

n.r.poturoev@triolcorp.com

Discover new horizons with Triol equipment! 

close
Польша 30.05.23
Triol

Triol - Poland is gaining momentum!

We invite you to visit our new facilities in Poland!


Triol extends a warm welcome to our esteemed partners and new customers.

Dmitry Khachaturov
quote

Dmitry Khachaturov 

Junior

dmitry.khachaturov.j@triolcorp.com

PRODUCTION PROGRESS 

Availability of manufacturing:

  • Variable Speed Drive AK06 - 150 machines per month

  • Low Voltage VFDrive АТ24
    UC/UH line
    - 300 machines per month. 
    RT line - 100 machines per month. 
    MP line - 10 machines per month. 
    SD line - 30 machines per month

  • Downhole Measuring System TM01 - 50 machines per month

  • Medium Voltage Variable Frequency Drive AT27 - 10 machines per month

Poland
Video

Revolutionizing Offshore Electrical Equipment: E-Cabinet!

Available to order already!

Revolutionizing Offshore Electrical Equipment: E-Cabinet!
Learn more

Linear Electric Submersible Pump - EP01

To be available for order in August 2023

EP-01
Video

Triol TM01 Downhole Measuring System

Available to order already!

Triol TM01 Downhole Measuring System
Video

AT24 Triol Variable Frequency Drive 

Available to order already!

AT24 Triol Variable Frequency Drive
Video
close
email Eu 09.05
Triol Corporation

microsoftteams-image-4

Ver el vídeo

Triol AT27 línea ED tiene las dimensiones más pequeñas entre los VDFs de su clase.

Noticias

Revolutionizing Offshore Electrical Equipment: The Story of E-Cabinet.

Revolucionando el Equipo Eléctrico en Alta Mar: La Historia de E-Cabinet.

Aprende más
Construction material makes a difference!

El material de construcción hace la diferencia! Los intercambiadores de calor Triol están fabricados en acero inoxidable.

Aprende más
Reduce the risk of equipment damage and improve the energy efficiency of your equipment with Triol patented solutions!

Reduzca el riesgo de daños en los equipos y mejore la eficiencia energética de sus equipos con las soluciones patentadas de Triol!

Aprende más

Vídeos

Znimok_ekrana_2023-07-05_o_14

Soluciones Triol para aplicaciones HVAC.


Aprende más
Znimok_ekrana_2023-07-05_o_14

Variador confiable de voltaje medio (DD) VDF AT27 para operación en ambientes cálidos y húmedos

Aprende más
E-cab1

¡En septiembre de 2022, Triol lanzó el nuevo catálogo de productos E-Cabinet!

Aprende más

Contactos

22
Magdalena Maria Jarocka
 
Gestor de grandes cuentas

LATAM

m.m.jarocka@triolcorp.com

¡Abra nuevos horizontes con los equipos Triol!

close
Польша 13.02.23
Triol

TRIOL IS BACK TO BUSINESS!

Come to visit our new facility in Poland. More than 10 loyal partners have already audited Triol's new plant. We are ready to meet your needs and process your orders!

Mladen Spiric

MLADEN SPIRIC

Business Development Manager

mladen.spiric@triolcorp.com

RELOCATION IN POLAND

  • The plant construction has already started in June 2022

  • The first machine was launched
in July 2022

  • First electronics unit were produced in August 2022

  • First shipment made in October 2022

Poland
Video
Workers

PRODUCTION DYNAMICS

Production
 dynamics
Video
Catalog

Email us to find out more about our product line

View catalogs
close
email Eu 09.05
Triol Corporation
Open the door to more projects with Triol's smallest footprint VFD!

 News

Revolutionizing Offshore Electrical Equipment: The Story of E-Cabinet.

Revolutionizing Offshore Electrical Equipment: The Story of E-Cabinet.

Learn more
Construction material makes a difference!

Construction material makes a difference!

Learn more
Reduce the risk of equipment damage and improve the energy efficiency of your equipment with Triol patented solutions!

Reduce the risk of equipment damage and improve the energy efficiency of your equipment with Triol patented solutions!

Learn more

Videos

AT27 VFD Triol perfect operates with all types of motor windings

AT27 VFD Triol perfect operates with all types of motor windings!

Learn more
Perfect transfer of the motors to the distorted mains. And transfer from the mains.

Perfect transfer of the motors to the distorted mains. And transfer from the mains.

Learn more
Ventilation reservation as a tool to improve reliability

Ventilation reservation as a tool to improve reliability

Learn more

Contacts

Vasiliy Kravtsov

Mladen Spiric

Business development manager

Asia Pacific

mladen.spiric@triolcorp.com

Work with Triol — sell knowledge!

close
email 13.03
Triol Corporation
Сomplete Triol solution for offshore platforms

Solutions 

Triol SKID – Save time while commissioning and increase the personnel’s safety and comfort!

Triol SKID – Save time while commissioning and increase the personnel’s safety and comfort!

Triol Skid - a versatile and compact solution designed to simplify the commissioning process and enhance safety and comfort for personnel working in industrial environments

Learn more
Triol E-Cabinet – A specialized compact unit for oil production on offshore platforms

Triol E-Cabinet – A specialized compact unit for oil production on offshore platforms

Triol E-Cabinet - is a specialized compact solution combining in minimal dimensions a step-down phase-shift transformer, a variable frequency drive, and an output step-up transformer.

Learn more
Marine frequency drive systems based on the Triol AT24 and Triol AT27

Marine frequency drive systems based on the Triol AT24 and Triol AT27

The Triol AT24 and AT27 VFDs for marine applications meets challenges such as compliance with standards and certificates, installation in limited space, stable operation in shipboard mains, and other conditions.

Learn more

News

Triol SKID – Save time while commissioning and increase the personnel’s safety and comfort!

New production facilities in Poland are equipped with modern painting equipment!

Learn more
Great alternative for the transition of oil production on the low-flow well fund with a unique EP01

Great alternative for the transition of oil production on the low-flow well fund with a unique EP01

Learn more
Increase HPS performance with VSD AK06

Increase HPS performance with VSD AK06

Learn more

Contacts

Surmin_3

Nikolay Surmin

Business development manager

USA

n.surmin@triolcorp.com

Apply Triol equipment — work with professionals!